Druckvorgaben

Die vielseitigste und gleichzeitige anspruchvollste Gestaltungsmöglichkeit unserer Produkte als Werbemittel ist deren Bedruckung mit Motiven, Bildern, Logos etc. hier sind kaum Grenzen gesetzt. Um die Abwicklung Ihrer Wünsche so einfach und effizient wie möglich zu gestallten, geben wir Ihnen hier eine Übersicht darüber, welche Informationen wir von Ihnen benötigen.

Damit sie andererseits eine gute Vorstellung gewinnen können, wie wir Ihr Bild/ Gestaltungsmaterial verarbeiten, geben wir die genauen Maße der Druckflächen unserer Produkte an.

Druckvorlagen Übermittlung

Wir können nahezu alle gängigen Bild-Dateiformate als Druckvorlage umsetzten.Jedoch favorisieren wir folgend auf gelistete Dokumentformate bei der Übermittlung der Druckvorlagen, da diese sich leichter und effizienter verarbeiten lassen:

  • Tampondruck: Übermittlung in Form von vektorisierten .eps –Dateien (für Leonardo, Illsustrator , Freehand und Photoshop)
  • Transferdruck: Übermittlung in Form von .jpg-, .tif- oder .pdf- Dateien favorisieret.

Für Standangaben benötigen wir den Aufdruck zudem noch in Form von .pdf-Dateien

Bitte senden Sie Ihre Druckvorlagen an print@holtsch-med.com

Druckmaße

JETPULL® Venenstauer

Bedruckung Verschluss:

Max. Druckfläche

JETPULL 2 / 2O

JETPULL Ultimate

JETPULL plus

JETPULL pro

Vorderseite
L x B [mm²]

22 x 17

26 x 18

24 x 20

22 x 33

Rückseite
L x B [mm²]

32 x 22

32 x 22

32 x 22

32 x 22

Die Bedruckung erfolgt durch Tampondruckverfahren

Bedruckung Band:

  • Transferdruck: 49- 50cm x 18mm (L x B)
  • Tampondruck: max. 4 Drucke a 12cm x 18- 19mm (L x B)
  • Einwebung: Daten vorab, bitte kontaktieren Sie uns dazu

QUICKPAD®

Max. Druckfläche

QUICKPAD

MINIPAD

BIGPAD

Seiten [mm²]

44 x 55

42 x 30

50 x 55

Deckel [mm²]

42 x 42

42 x 42

55 x 55

Die Bedruckung erfolgt durch Tampondruckverfahren



DRACULA®

Max. Druckfläche

DRACULA

Schieber [mm²]

85 x 40

Fuß[mm²]

85 x 9

Rückenteil [mm²]

85 x 60

Die Bedruckung erfolgt durch Tampondruckverfahren


Marker

Max. Druckfläche

Kapselmarker

Tablettenmarker

Max. Druckfläche [mm²]

30 x 20

40 x 25

Anzahl der Druckflächen

4

4

Die Bedruckung erfolgt durch Tampondruckverfahren

>Seitenanfang